Tango Villa

Tango argentino in Freiburg

Workshops

Es gibt im Winter wieder die tolle Gelegenheit, Workshops bei Melina Sedó und Detlef Engel in Freiburg zu besuchen!

Diese beiden sympathischen und erfahrenen Tangolehrer arbeiten seit 19 Jahren in Europa und den USA daran, den Tango in der engen Umarmung zu fördern. Einen Tango, der zwar schlicht, aber nicht einfach ist und schon gar nicht altmodisch sein muss. 
Einen Tango, der zwar modern ist, aber tief in der Tradition der Salons von Buenos Aires verwurzelt ist. Einen sozialen Tango, der jegliche Effekthascherei hinter sich lässt und sich darauf konzentriert, die Umarmung, die Musik und die Harmonie mit den anderen Paaren auf der Piste zu geniessen. 
Detlef und Melina sind für ihre ausgefeilte und einfühlsame Pädagogik bekannt und bilden seit 2013 auch Tangolehrer aus - wo Manuela Villa auch dabei sein durfte. 2015 haben sie ein Lehrbuch und eine DVD produziert, die in ihrer Detailtreue und Tiefe einzigartig sind. Das Lehrbuch ist jetzt auch auf Deutsch erhältlich!
Lest mehr über und von den beiden: tangodesalon.de und caminarabrazados.com und melinasedo.com



WEGEN DES CORONA-VIRUS VERSCHOBEN AUF WINTER!

Milonga: Rhythm and Moves 
Am Freitag, den 27.11.2020 um 16.00-19.15 Uhr: Doppelworkshop, Viertelstunde Pause- Workshop 1, Kosten 70 €
Wir möchten in diesem Kurs erarbeiten, wie Milongas ganz entspannt und doch vielfältig getanzt werden kann. Dazu nähern wir uns über das rhythmische Gehen 1-2 kleinen aber feinen Beispiel-Figuren, die den Tanz aufpeppen und Lust auf Milonga machen.
Teilnahme-Voraussetzungen: gute Basis und die Fähigkeit, das Tempo Eurer Bewegungen jederzeit ändern zu können. Bei Anmeldung als Solo-Person setzen wir Bereitschaft zum Rollentausch voraus.



Samstag, 28.11.2020Workshop 2 und Workshop 3:


Körperarbeit für Tangueros/as 

um 11.30-13.00 Uhr am Samstag, 28.11.20, Workshop 2, Kosten: 35 €
Wir bereiten Körper und Kopf mit Elementen aus dem Yoga, Spiraldynamik und Tango für einen ausdrucksvollen Tanz vor. Es geht um die Achse, Dissoziation und Entspannung. Die perfekte Einstimmung auf den Workshop danach.
Für alle Niveaus, kein Partner nötig!



Ochos für Kenner (Doppelworkshop)

Samstag, 28.11.2020 um 13.30 - 16.45 Uhr, Viertelstunde Pause für 3 Stunden, Workshop 3: Kosten: 70 € 

Viel zu oft wird zu jeder Musik das gleiche Repertoire getanzt. Deswegen beschäftigen wir uns hier mit unterschiedlichen Ochos für verschiedene Musikstile: einfache Milonguero-Ochos für staccato und zirkuläre, komplexe Ochos für legato Musik. Somit lernen wir, in jedem Moment, die Musik angemessen zu interpretieren. 
Teilnahme-Voraussetzungen: gute Achse und die Kenntnis von parallelem/gekreuztem System. Bei Anmeldung als Solo-Person setzen wir Bereitschaft zum Rollen- und Partnertausch voraus.
In beiden Workshops ist eine Anmeldung im Paar, sowie Einzelanmeldung möglich. Wir tauschen leider Corona-bedingt vermutlich keine Partner/innen, aber gerne die Rollen, um den Lerneffekt zu verstärken. (Einzelne Anmeldungen gehen auch, wir suchen dann PartnerInnen).

Die Preise gelten pro Person, zahlbar im Voraus nach der E-Mail-Bestätigung.


Ort der Workshops: Lise-Meitnerstr.12 in 79100 Freiburg, 1.OG rechts.

Und hier könnt Ihr Melina und Detlef anschauen - aber das Wichtigste sieht man kaum - es geht nicht um spektakuläre Sprünge etc. sondern eine ausgeprägte Musikalität und stabile fundierte und elegante Technik:





IM ANSCHLUSS AN DIE WORKSHOPS AM SAMSTAG, DEN 28.11.2020 LEGT MELINA SEDÒ ALS TDJ IN EINER MILONGA IN FREIBURG AUF - ORT WIRD NOCH BEKANNT GEGEBEN!! Falls es Corona-bedingt erlaubt ist bis dahin...






AntwortenWeiterleiten





E-Mail
Anruf
Karte